Freundschaft kreativ dargestellt


Auch dieses Jahr nahmen die Jahrgänge 1 bis 4 der Grundschule Estenfeld am Raiffeisenbank-Malwettbewerb 2017 teil.

Beim diesjährigen Thema drehte sich alles um „Freundschaft“. Mit Freunden verbringt man jede Menge Freizeit, man hält zueinander und entdeckt gemeinsam die Welt. So stellten die Schüler auch in ihren Arbeiten dar, was sie mit Freunden nach der Schule, am Wochenende oder in den Ferien unternehmen. Die Jury, bestehend aus Vertretern des Lehrerkollegiums, der Raiffeisenbank sowie der Kunstfreunde Estenfeld, hatte Schwerstarbeit zu leisten, die besten Arbeiten herauszufinden.

Am 5. April war es endlich soweit: Schulleiter Christoph-Rupert Schneider konnte zur Siegerehrung der Preisträger alle Teilnehmer des Wettbewerbs und als Vertreter der Raiffeisenbank Vorstand Edgar Bauer mit seinem Kollegen Herrn Altenhöfer begrüßen.

Wie Herr Bauer den Kindern erklärte, durfte sich jeder als Sieger fühlen. Deshalb bekamen alle Teilnehmer eine farbiges Stifteset als Dankeschön für ihre engagierte Teilnahme. Die Klassensieger und die Gruppensieger der ersten und zweiten sowie der dritten und vierten Jahrgangsstufen konnten sich über zusätzliche attraktive Preise freuen. Ihre Bilder wurden zudem zur weiteren Teilnahme auf Landesebene nach München geschickt. Wir drücken die Daumen!

 

Die stolzen Preisträger ...